• dsc_0130.jpg
  • Blick ins Karwendeltal
  • dsc_0144.jpg
  • dsc_0160.jpg

Kletterhalle

Die Sektion Eichstätt verfügt über ein modernes Kletterzentrum auf dem Blumenberg bei Eichstätt.
Die Eröffnung findet am 22. Juli 2016 statt.

Mit annähernd 700 m2 Kletterfläche und einer Routenhöhe von 15 m gehört unsere Halle zu den attraktivsten Anlagen im bayerischen Raum. Über 200 m2 Boulderfläche runden das Angebot ab.

Montag, 27. Juni 2016

Unterstützen Sie uns!

Der Klettersport in der DAV Sektion Eichstätt startet mit der Kletterhalle auf dem Blumenberg in eine neue, spannende und vielversprechende Ära. Die Bauarbeiten sind schon weit fortgeschritten. Am 22. Juli wird die Eröffnung der Kletterhalle gefeiert. Aber natürlich können wir bei der Finanzierung immer noch jede Hilfe brauchen. Deshalb sichern Sie mit, werden Sie Sponsor oder Spender und unterstützen Sie unser Projekt! Widmen Sie sich oder anderen eine Kletterroute. Machen Sie Werbung in der Kletterhalle.

Montag, 14. März 2016

Hofmühlkletterhalle

Die Kletterhalle in der Hofmühl-Brauerei schließt am Freitag, den 18. März 2016 endgültig für den Publikumsbetrieb. Jugendgruppen und Kletterkurse finden allerdings noch bis zur Eröffnung des neuen Kletterzentrums im Frühsommer 2016 in eingeschränktem Ausmaß dort statt.

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Last Minute Geschenk – DAV Gutschein

dav-gutschein.png

Schenken Sie Freude mit einem Gutschein der DAV Sektion Eichstätt. Erhältlich in Schöllis Kletterladen und bei Lisette.

Montag, 19. Oktober 2015

Unser neues Kletterzentrum auf Facebook

facebook_jurabloc.jpg

Alle Infos zu unserem neuen Kletterzentrum findet man in Zukunft auf unserer Facebook-Seite. Gleich „liken” und nichts mehr verpassen!
https://www.facebook.com/jurabloc

Mittwoch, 08. April 2015

Arbeitsdienst – neues Kletterzentrum

baustelle-von-oben.jpg

Der Arbeitsdienst ist schon fleißig mit den ersten Eigenleistungen zur Unterstützung der Baumaßnahmen am Blumenberg zugange. Momentan wird die Außendämmung angebracht.

Eigenleistungen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Finanzierungskonzeptes, deshalb möchten wir alle Mitglieder aufrufen, uns hier tatkräftig zu unterstützen. Um Arbeitseinsätze organisieren zu können, bitten wir Euch um Mitteilung per E-Mail an die Sektion unter dem Stichwort „Arbeitseinsatz” mit Name, Vorname, E-Mail und Handynummer. Vielen Dank.

Loading...