• mountainbike-tour_1.jpg
  • Blick ins Karwendeltal

Altmühtal Panoramaweg

Freitag, 02. November 2018 - Sonntag, 04. November 2018

Herbstzeit ist Mountainbikezeit. Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah. Das Altmühltal ist ein Wunderland für Mountainbiker und der Altmühltalpanoramaweg ist das Aushängeschild dieses Paradieses.

Zu dritt stiegen wir am Sonntag in der Früh in den Zug und fuhren nach Treuchtlingen, um auf diesem Traumpfad für Wanderer aber auch für Mountainbiker zu radeln. Es ist kein Wunder, dass dieser Weg zu den Toptrails of Germany zählt.

Wer sich auskennt, der weiß, dass es neben dem Panoramaweg noch viel interessantere und schönere Wege gibt. Also sind wir abwechselnd mal Panoramaweg mal eine attracktivere Alternative im ständigen auf und ab gen Eichstätt geradelt.

Das Highlight der Tour war nicht, weil es der höchts Punkt war, der Maxberg bei Solnhofen/Mörnsheim, sondern der Schnorgackl auf dem Maxberg. Wer hätte das gedacht mittem im nirgendwo der Steinbrüche ist ein Wirtshaus, das am Sonntag geöffnet hat. Die anderen im Tal hatten leider Winterpause. Der Gastraum wirkt rustikal, Gäste waren, außer einer Frau im Nebenraum keine da. Wo sind wir da hingekommen? Schon bei der Bestellung der Getränke mussten wir staunen. Es gab sogar Maracujasaft-Schorle. Nichts außergewöhniches, aber hier, im Outback?

Das Staunen ging noch weiter beim Öffnen der Speisekarte. Acht!!! verschiedene Suppen standen zur Auswahl, z.B. Leberspätzle mit ein wenig Suppe. Man könnte auch sagen im Suppenteller waren so viele Leberspätzle, dass die Brühe fast keine Platz mehr hatte. Das Essen war reichlich und gut. Ein echter Geheimtipp.

Bestens gestärkt ging es stetig weiter nach Eichstätt. Selbst massenweise umgestürzte Bäume konnten uns in unserem Tatendrang nicht aufhalten. Und ehe man sich versieht ist man wieder zurück am Ausgangsort. Zurück bleiben viele schöne landschaftliche Eindrücke, schöne Trails, nette Begnungen mit Wanderern,... Man denkt man ist dahoam und entdeckt dabei doch wieder neues.

Loading...