• panorama.jpg
  • Blick ins Karwendeltal
  • img_2283.jpg

Schneeschuhtouren um die Schwarzwasserhütte

Freitag, 08. Februar 2019 - Sonntag, 10. Februar 2019

Fast schon eine kleine „Tradition“ ist das jährlich von Andreas bestens organisierte und geleitete Schneeschuhtourenwochenende im Kleinwalsertal mit Ihrem Stützpunkt der Schwarzwasserhütte. Auch dieses Jahr hatte sich eine motivierte Gruppe zusammengefunden, um bei super Schneebedingungen und gelegentlich windigem Wetter, eigene Spuren im Schnee zu hinterlassen. Bei besten Bedingungen ging‘s am Anreisetag auf die Hütte um anschließend noch den Hähnlekopf zu ersteigen. Bei einer abschließende LVS Übung konnten einige ihre Fertigkeiten und Kenntnisse in diesem Bereich weiter vertiefen. Am nächsten Tag startete, nach einem guten und ausreichenden Frühstück, der als Rundtour machbare Weg von der Hütte über das Steinmandl zum Neuhornbachhaus. Von da führte unser Weg auf den Falzerkopf und über das Neuhornbachjoch wieder zurück zur Hütte. Allerdings hatten wir Glück, dass ein großer Teil unseres Gepäcks in der Schwarzwasserhütte zurückgelassen wurde, sonst hätte die Tour wohl bereits zur Mittagszeit am Neuhornbachhaus ein feucht fröhliches Ende gefunden. Nachdem gleich mal die Getränke selbst eingeschenkt werden konnten und mussten und der Hüttenwirt nach so einigen Witzen sagte, dass wir ohne „die“(die einzige Frau in unserer heiteren Runde) nicht mehr kommen dürften, oder noch besser „die“ gleich dalassen sollen, machten wir uns frisch gestärkt doch noch auf den zweiten Teil des Weges zurück zur Schwarzwasserhütte. Allerdings wurden wir alle auch noch gleich von „die“ abkassiert und der eigentliche Wirt verabschiedete uns alle mit einem „Klaren“ auf‘s Feinste. Der letzte Tag wurde mit dem Grünhorn bei mittelmäßigem Föhnsturm gekrönt. Nach einer Zwischenstärkung in der Hütte folgte dem Abstieg eine staufreie Heimfahrt. Besten Dank an Andreas und den beiden Fahrern für ein schönes Wochenende.

Helmut

dscn4480.jpg1.jpg
Loading...